wave Left wave Right wave Top wave Bottom

Information

eFootball PES 2021 SEASON UPDATE

Die eFootball.League 20/21 startet im Dezember!

Die eFootball.League ist ein eSports-Turnier, bei dem Teilnehmer aller Fähigkeitsstufen willkommen sind.
Die Premierensaison 2019–20 war ein enormer Erfolg und bot ein fantastisches Aufgebot aus etablierten eSports-Athleten und aufstrebenden eSports-Spielern sowie jede Menge Unterstützung durch mehrere große europäische Vereine.

So überrascht es wenig, dass die eFootball.League auch dieses Jahr wieder an den Start geht. Der Anstoß ist für Anfang Dezember geplant. Wie in der letzten Saison ist das Turnier in zwei Kategorien unterteilt: eFootball.Pro, das professionelle Turnier für die Elite der eSports-Spieler, und eFootball.Open, das Amateurturnier, das allen offensteht.

Beim eFootball.Pro der letzten Saison traten Vertreter europäischer Fußballvereine in einem traditionellen Ligaformat und einem Online-Pokal gegeneinander an.
Benutzer auf der ganzen Welt haben sich die Partien im eFootball.Pro insgesamt über 15 Millionen Mal angesehen.

Das eFootball.Open war ebenfalls ein enormer Erfolg und konnte weltweit eindrucksvolle 1,44 Millionen Teilnehmer verbuchen.
Die Sieger der eFootball.Open World Finals wurden von den Vereinen, die sie vertraten, in den sozialen Medien gefeiert.
Das Vereinsaufgebot der Saison 2020–21 wird in den nächsten Tagen bekanntgegeben. Halten Sie die Augen nach weiteren Updates offen!
Unten finden Sie eine Übersicht der verschiedenen eFootball.League-Kategorien.

eFootball.Pro
Ein Turnier, bei dem professionelle eSports-Spieler als Vertreter realer Fußballvereine gegeneinander antreten.
Die Teilnehmer werden aus den Topspielern der Welt ausgewählt und spielen den Sieger in 3-gg.-3-Koop-Partien aus.
An jedem Spieltag werden Auszeichnungen für Leistungen wie „MVP“ und „Toptorschütze“ vergeben und die Vereine erhalten ein Preisgeld entsprechend ihrer Endplatzierung am Ende des Turniers.

eFootball.Open
Ein eSports-Online-Turnier, das allen Spielern offensteht.
Die Spieler werden je nach Fähigkeit in eine der drei Stufen („Experte“, „Fortgeschritten“ und „Einfach“) eingeteilt, damit für alle Teilnehmer ein spannender und anspruchsvoller Wettbewerb gewährleistet ist.
Spieler der Stufe „Experte“ absolvieren Online Qualifiers, Regional Finals und World Finals.
Die Sieger werden von den Vereinen, die sie vertreten, in den sozialen Medien gefeiert und möglicherweise für künftige eFootball.Pro-Turniere berücksichtigt.

Ligaspielplan
Der Ligastart ist momentan für Anfang Dezember 2020 geplant.
Weitere Informationen folgen in Kürze.